Coaching

Virtuelle-Kollegiale Fallberatung

Die Beratung mit und durch Kollegen und Kolleginnen bietet die Möglichkeit, die – auch situationsbedingt – neuen Herausforderungen z.B. von der Führung verteilter Teams zu diskutieren und kompetente Lösungen für Probleme zu finden.

In der Fallbesprechung werden konkrete Anliegen aus dem professionellen Kontext besprochen. Die Methode eröffnet neue Sichtweisen, die eigene Perspektive wird hinterfragt, Herausforderungen reflektiert und das Anliegen tiefer verstanden. Lösungen können gezielt gesucht und gefunden werden.

Das ausschließlich virtuell durchgeführte Coaching findet im Abstand von 2 Wochen statt. Die Dauer je Termin beträgt 2,5 Stunden (1. Termin) bzw. 1,5 Stunden (Folgetermine).

Coaching

„Das Ziel bestimmt den Weg: Entsprechend Ihrer Fragestellung, Ihrem Ziel und Ihrer persönlichen Situation wählen wir den passenden „Weg“ / das passende Tool. Jedes Coaching ist ziel- und lösungsorientiert sowie praxisnah. Im Verlauf des Coachings setzen Sie neue Erkenntnisse in Handlungsmaßnahmen um.

Mögliche Anliegen von Mitarbeiter/innen, Führungskräften oder Privatpersonen

  • Vom Teammitglied zur Führungskraft
  • Mitarbeitergespräche zielgerichtet führen
  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Berufliche und arbeitsplatzbezogene Fragen
  • Welcher Job passt zu mir? Wo will ich hin?
  • Erfolgreich auftreten und sich sicher präsentieren

Mögliche Anliegen von Teams

  • Teamentwicklung
  • Aufgaben und Rollen im Team (neu) definieren
  • Arbeitsabläufe / Arbeitsprozesse optimieren
  • Konfliktklärung

Der erste Schritt

Nehmen Sie das Telefon zur Hand und vereinbaren Sie einen ersten unverbindlichen Termin unter 017677362853

Wie „funktioniert“ Coaching?